Es prüfe ewig, wer sich bindet?!

Emanuel Gollegger, sympathischer Gitarrist der bekannten Band Cardiac Move (Ö3-Soundcheck-Gewinner 2008) und seit 4 Jahren glücklich verheiratet, erzählt aus seinen persönlichen Erfahrungen in Beziehung und Glaube, und worauf es dabei ankommt. Mehr als 50 Personen sind ins Zipfer Bierhaus gekommen, um bei guter Atmosphäre und netten Leuten Tipps für eine erfolgreiche Partnersuche zu bekommen.

Das Thema Beziehung und Familie stellt einen großen Wert in unserer Gesellschaft dar, dennoch sind wir beziehungsunfähiger denn je. In Beziehungen geht es sehr oft nur mehr um das Ich – das Du wird übersehen. Was bin ich bereit von mir zu geben? Hilfreich ist der „Reality-Check„, um zu sehen wo man steht, um „in die Wahrheit zu treten„, sich anzunehmen und den Platz, den man in der Welt bekommen hat, auszufüllen und anzunehmen. Ebenso wichtig ist es frei zu sein, um uns ganz oder gar nicht für Jemanden zu entscheiden, um uns ganz schenken zu können!

Klick oben zum Nachhören des spannenden Vortrags von Emi Gollegger inkl. Fragen und Ergänzungen seiner  Frau Teresa, die extra mit Töchterchen Letizia gekommen war. Für alle, die nicht live dabei sein konnten, hier einige Bilder:

Advertisements

Ein Gedanke zu “Es prüfe ewig, wer sich bindet?!

Mein Kommentar:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s