Schlagwort-Archive: Freiheit

Aller Gewalt zum Trotz

Sind Ideale wie Widerstand, Wahrheit und Freiheit zeitlos? Wer waren die Geschwister Scholl, woher kamen sie, wie lebten sie, was trieb sie an? Können wir von ihnen, können wir aus längst vergangenen Zeiten lernen? Dr. Martin Kugler, Wissenschaftsjournalist und Christ, wusste auf diese Fragen interessante und beherzte Antworten zu geben, ebenso wie auf die spannenden Fragen aus dem Publikum. Neugierig geworden? Auf unserem Podcast kannst du den Vortrag nachhören! 

Und wir laden dich zur nächsten BeFreeMesse in der Martinskirche am 19. Dezember um 18 Uhr ein. Die kleine, sehenswerte Kirche am Schlossberg in Linz ist eine der ältesten Österreichs. Auch deine Freunde, Familie und Eltern sind herzlich willkommen! Nach der Messe lassen wir den Abend in einem Linzer Lokal gemütlich ausklingen :)

Die Kreuzzüge

Die beiden letzten TvF-Abende des Sommersemesters in Linz und Salzburg endeten mit einem Paukenschlag: Josef Bordat live über „Kreuzzüge – Christen zwischen Toleranz und Gewalt“ lockte viele Interessierte in die Publikumsplätze. Obwohl dieses dunkle Kapitel der Kirchengeschichte bereits viele Jahrhunderte her ist, sorgt es nach wie vor für Diskussionsstoff. Josef Bordat gab uns einen kompakten, aber umfangreichen Blick auf die Umstände, die damals zu den Kreuzzügen führten und beleuchtete ohne Scheu auch deren Konsequenzen.

Um mehr über den Unterschied/Zusammenhang zwischen Christentum und Christenheit, Mut und Demut, Kreuzzüge damals und heute, gerechte Kriege und ungerechte Kampagnen, über Puzzles und Heilige zu erfahren, einfach oben auf den Link klicken und den gesamten Vortrag inkl. Fragen und „Stamperl“ anhören! :)

Herzlichen Dank an Josef Bordat und seine Gattin, die extra von Berlin gereist sind: Es waren zwei wirklich tolle und spannende Abende!

Übrigens, die nächste hl. Messe mit Pater Thomas LC findet am Freitag, den 5. Juli 2013 um 18 Uhr in der Martinskirche oberhalb von Linz (Schlossberg) statt. Es ist die letzte hl. Messe vor der Sommerpause – danach geht es im Herbst wieder weiter. Nimm eine Freundin / einen Freund mit und komm vorbei! Nach der Hl. Messe werden wir es wieder in einem Linzer Lokal gemütlichen lassen! Bis bald :)

Die Schule der Freiheit

Am 6.März 2013 konnten wir wieder einen tollen Abend im Lokal Josef verbringen. Pater Johannes Paul Chavanne vom Stift Heiligenkreuz hat zu uns über die Freiheit gesprochen.

 

Nicht nur heute, sondern schon immer hat die persönliche Freiheit einen sehr hohen Stellenwert im menschlichen Leben eingenommen. Nicht umsonst zählt sie auch zu den Menschenrechten. Dabei geht nicht nur darum, zwischen 15 verschiedenen Joghurt-Sorten auswählen zu können, sondern um viel Existenzielleres. Auch das Loslassen und Verzichten gehört mit zur Freiheit. Doch hör dir den Vortrag am besten selbst an!

Wir danken P. Johannes Paul Chavanne, dass er sich extra Zeit für uns genommen hat! Es  war ein toller Abend und viele der über 70 Besucher konnten sich aktiv in die Diskussionsrunde mit einbringen.